Freitag, 18. März 2011

Immer wenn Buchmesse-Zeit ist ...

... schaue ich alle Online-Bildergalerien der Branchendienste durch, ob sich der H. nicht doch endlich mal vor ein Objektiv geworfen hat. Schließlich muss ich hier ohne ihn beim Frühstück das Tischtuch anglotzen, da will man doch wenigstens wissen, ob der häusliche Mitbewohner auch die beiden Bücher für mich erschnorrt, die ich ihm gemailt habe erfolgreiche Gespräche führt. Bis jetzt hat er vor Fotografen aber immer noch rechtzeitig Deckung gesucht.

Ich tröste mich mit dem Messe-Mayer auf der Buchmarkt-Site und dem dazupassenden Motto der Daheimgebliebenen: Lesen, lachen, neidisch sein.

liquid center

fließende inhalte in starren formen

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

:D Achja, das kenn ich...
:D Achja, das kenn ich nur zu gut, wenn meine Katze...
jaybird90 (Gast) - 27. Aug, 14:27
Das stimmt, ein echtes...
Das stimmt, ein echtes Sommerkind hat immer den schönsten...
Sonjalein (Gast) - 27. Aug, 14:18
erleichtert
Gerade erst bin ich zufällig auf diesen Blog gestoßen....
lovelyboje - 14. Aug, 14:54
vielen dank für...
vielen dank für die guten wünsche!
gingerbox - 27. Jun, 18:22
Hey, cool! Herzlichen...
Hey, cool! Herzlichen Glückwunsch und alles Gute...
kid37 - 23. Jun, 22:05

Status

Online seit 4938 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Aug, 14:27

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


... aus der steckdose
all about angst
dreckige götter
fluessig lesen
geschmeidige konversation
mengenlehre
metabloggen
neigungsgruppe nachdenken
praeformationen
random acts of happiness
seelenkiller-sounds
ueberschreitungen
weltbild plus
Profil
Abmelden